Starker Marktfaktor

Der HOLZRING ist die maßgebliche, vornehmlich auf den Holzgroßhandel ausgerichtete Kooperation in Deutschland und den europäischen Nachbarländern. Die Mitglieder sind  führende mittelständischen Holzgroßhändler, die mit über 200 Standorten europaweit vertreten sind.


Das Ziel der Kooperation ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Selbständigkeit der Mitglieder. Die unternehmerische Freiheit und die Eigenverantwortung der Kooperationspartner bleiben dabei unberührt.

Qualität als Handlungsgrundlage

Alle Prozesse und Dienstleistungen sind in ein modernes Qualitätsmanagementsystem eingebettet. Das HOLZRING-Qualtätsmanagementsystem entspricht der Norm DIN EN ISO 9001:2008 und ist zertifiziert. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess  (KVP) ist Basis aller Aktivitäen im HOLZRING. Der HOLZRING orientiert sich am EFQM-Modell für Business Excellence.